Die Alternative zur BOS

Die Alternative zur BOS

Betriebswirt inkl. Wirtschaftsfachwirt und Abitur

Du bist an der BOS oder in der Vorklasse und fragst Dich mit jeder weiteren Woche, ob Du Dich richtig entschieden hast? Der Stoff wird immer schwerer und der Aufwand hinterherzukommen steigt ins Unermessliche? Du sorgst Dich die Probezeit nicht zu bestehen oder denkst sogar darüber nach abzubrechen?

Die Fachakademie für Wirtschaft der MAB ist eine echte Alternative zur BOS (ob in München oder Nürnberg). Anders als bei der Berufsoberschule spielen Deine Noten bei der Aufnahme keine Rolle und es gibt keine Vorklassen. An der MAB ist uns einzig Deine Persönlichkeit und Dein Einsatz wichtig.

So kannst Du nach Deiner Ausbildung gleich alles zusammen machen…Dein Fachabitur und den höchstmöglichsten staatlich geprüften Abschluss im kaufmännischen Bereich und die Möglichkeit für ein anschließendes BWL-Studium …und das in nur 2-3 Jahren.

Das alles wird Dir an der höheren beruflichen Schule, der staatlich anerkannten Fachakademie für Wirtschaft der MAB ermöglicht.

DEINE VORTEILE BEI UNS

Kostenlos

Der Betriebswirt ist aufgrund der staatlichen Förderung komplett kostenneutral inkl. aller zusätzlichen Abschlüsse.

Zzgl. bis zu 1.142€
monatlich geschenkt

Wenn Du die 2 Jahre Vollzeit Betriebswirt machen möchtest. Bekommst Du 892 € Bafög monatlich vom Staat geschenkt und kannst noch weitere zusätzliche Förderungen Beantragen. Wir helfen Dir dabei

Flexible Unterrichtszeiten

Du hast die Möglichkeit, aufgrund vieler verschiedener Modelle dir Auszusuchen ob du Teilzeit arbeitest oder Vollzeit den Betriebswirt machen möchtest.

Mehrere Abchlüsse gleichzeitig

Bei uns hast Du die Möglichkeit Dein Abi, den Betriebswirt, den AdA-Schein, den Wirtschaftsfachwirt alles in 2 oder 3 Jahren zu machen, jenachdem für welches Modell Du Dich entscheidest.

100 % Bestehensgaratie

Wir haben eine 100 % Bestehensgarantie in den letzten 11 Jahren deshalb, sichern wir dein Bestehen bei uns auch Vertraglich zu.

BWL Studium inkl. Fachabi

Wenn Du noch kein Abi hast, kannst Du bei uns nach Deinem ersten Jahr gleichzeitig Dein Studium parallel Anfangen ohne zusätzlichen Lernaufwand.

Staatlich geprüfter Betriebswirt-Definition

→ höchster Berufs-/Weiterbildungsabschluss (Bachelor Professional)

→ Alternative zur Berufsoberschule in Bayern – ohne Vorklasse, ohne Vornoten

→ Keine Vorlesungen (wie an der Hochschule), sondern Unterricht mit Übungen

→ Keine Semestermodulprüfungen am Ende, sondern verteilt über das Jahr

→ Abschlussprüfung mit Vorleistungen (inkl. Fachabi nur in Englisch, ohne Mathematik)

→ Fachgebundenes Abitur über Abschlussnote möglich

Der staatlich geprüfte Betriebswirt ist der höchste Berufsabschluss des Kultusministeriums im kaufmännischen und verwaltenden Bereich (seit 1986). Er ist auch der einzige staatlich anerkannte Betriebswirtabschluss nach Landesrecht in Deutschland, der auch die Fachhochschulreife und sogar die fachgebundene Hochschulreife ermöglicht und damit eine höherwertigere Alternative zur Berufsoberschule in Bayern darstellt. Mit dem Abschluss kannst Du an jeder Hochschule oder Universität ein Studium aufnehmen.

Kosten &

Förderung  für das Kombistudium

→ Vollständige staatliche Förderung möglich

→ Hoher Bafög Lebensunterhalt 892 € pro Monat als 100 % Zuschuss ohne Rückzahlung

→ KfW Bildungsdarlehen

→ Stipendien für sehr gute Ausbildungsabschlüsse

Aufgrund der staatlichen Anerkennung der Fachakademie bestehen umfangreiche staatliche Förderungen (Meister-Bafög (elternunabhängig), Meister-Bonus, Schulgeldersatz, Lehrpersonalzuschuss), so dass die Studiengebühren für den Staatlich geprüften Betriebswirt bei Bestehen vollständig vom Staat gedeckt werden.

Check Dein Netto über unseren BAföG-Rechner 

Wähle das beste Studienmodell für Dich:

Deine Studienmodelle an der MAB – Duales Studium für Kaufleute (auch ohne Abi)

Vollzeitstudium: Dauer 2 Jahre

Du bist 5 Tage in der Akademie im Unterricht (Schulferien sind frei) von 8:00 – 13:00 Uhr (zzgl. mind. 2 Nachmittage mit Wahlfächern) und lernst die zentralen BWL-Felder (Marketing, Finanzen, Personal, Produktion, Logistik) sowie wichtige allgemeine Fächer wie Wirtschaftsenglisch und Wirtschaftsinformatik. Nebenbei kannst Du Dein Taschengeld bequem mit einen 520-Euro-Job aufstocken.

(Check Dein Netto über unseren BAföG-Rechner -> )

Betriebsintegriertes Studium in Teilzeit: Dauer 3 Jahre

Du bist 3 Tage in der Akademie im Unterricht (Schulferien sind frei) von 8:00 – 13:00 Uhr (zzgl. mind. 2 Nachmittage mit Wahlfächern). Nebenbei bist Du in Deinem Betrieb und arbeitest maximal 26 Stunden pro Woche (Abweichungen müssen mit Deinem Betrieb vereinbart werden). Check hier Deinen Studien- und Arbeitsplan ab September 

Modell-Mix: Dauer 3 Jahre

Du bist zu Beginn im Abendunterricht von 17:30 – 21:30 Uhr (2 Abende pro Woche) und 1x pro Woche am Samstag. Währenddessen kannst Du Vollzeit arbeiten. Im 2. Abschnitt bist Du im Vollzeitstudium und konzentrierst Dich nur auf die Akademie. Hier ist maximal ein Mini-Job möglich.

Modell A: 1 Jahr Vollzeit arbeiten und 2 Jahre Vollzeitstudium

Modell B: 2 Jahre Vollzeit arbeiten und 1 Jahr Vollzeitstudium

Während des Studiums kannst Du zu bestimmten Zeitpunkten das Modelle wechseln, sollten sich Deine Lebensumstände überraschend ändern. Diese Modelle kannst Du an der Fachakademie für Wirtschaft der Mittelstandsakademie Bayern (MAB) studieren, wobei wir die einzige Fachakademie in Bayern sind die alle Modelle anbietet.

Die wichtigste Voraussetzung für die Aufnahme an der Fachakademie für Wirtschaft ist eine abgeschlossene Berufsausbildung (kaufmännisch oder verwaltend). Alle weiteren Voraussetzungen kannst Du auch währenddessen an der MAB nachholen. Finde in unserem Bildungskompass heraus, welches Modell am besten zu Dir passt. Und sollte es mal in einem Fach haken, so erhältst Du Förderunterricht und individuelle Unterstützung. Damit hat es die MAB geschafft, eine 100%-ige Bestehens-Quote zu erreichen, als einzige aller Fachakademien für Wirtschaft in Bayern.

Die MAB gibt Dir sogar eine vertragliche

Bestehens-Garantie.

Wer ist die MAB?

♥ Bei uns gilt: „Bildung mit Herz“

♥ Die Mittelstandsakademie Bayern (MAB) ist auf Aus- und Weiterbildungen in Studiengängen mit staatlich anerkannten Abschlüssen spezialisiert. Dabei konzentrieren wir uns auf Berufserfahrene, ausgebildete Kaufleute und Schulabgänger ohne Abitur, mit besonderer Ausrichtung auf Bedürfnisse der mittelständischen Wirtschaft. Die Schule besteht seit 1986, beschäftigt 12 Lehrer mit nicht mehr als 100 Schülern und ermöglicht Lernen in familiärer Atmosphäre. Unser Standort ist zentral am Goetheplatz (direkt neben der Theresienwiese).

Direkt kostenfreien Beratungstermin vereinbaren!

Direkt kostenfreien Beratungstermin
vereinbaren!